Kontakt

Schreib uns eine Nachricht

Hallo, haben wir dein Interesse mit unseren Bildern geweckt? Wolltest du auch schon immer mal eine andere Person sein? Ein Mörder? Ein Polizist? Ein Bürgermeister? Eine Wahrsagerin? Bei uns ist das überhaupt kein Problem!! Nimm Kontakt zu uns auf - wir kümmern uns. Oder magst du nicht unbedingt Schauspielern, würdest dich aber gerne handwerklich oder künstlerisch engagieren - immer her damit. Wir suchen auch Kulissenbauer, Tapezierer, Ausrüster, Requisiten-Organisatoren usw. Du siehst, wir brauchen immer Unterstützung. 

Jeder ist bei uns herzlich willkommen!

Melde dich einfach bei uns!!

 

 

 

Es geht endlich wieder los! Die Proben für unser neues Stück haben begonnen. Nach einigen Leseproben hatten wir am letzten Montag unsere Tonaufnahme. Christof schneidet jetzt die Aufnahme zurecht und schickt sie uns, damit wir nicht nur lesend lernen können, sondern auch den Text direkt auf's Ohr bekommen und somit auch während einer Autofahrt oder beim Putzen lernen können. Wenn jetzt Corona oder sonst jemand uns nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht, dann stehen unseren Aufführungen im März nichts mehr im Wege! Wir freuen uns jetzt schon riesig darauf, endlich wieder spielen zu dürfen und hoffen auf ein großes Publikum!

Nachfolgend ein paar Bilder von der Tonaufnahme und unseren Schauspielern.

Theatergruppe auf Fortbildung

Komödiendinner? Was ist ein Komödiendinner und wäre das was für uns? Um dieser Frage nachzugehen, besuchte ein kleiner Teil der Theatergruppe am letzten Sonntag ein Komödiendinner im Hotel Rosenau in Bad Nauheim.

Bei leckerem Essen, guten Weinen und genialer Unterhaltung verlebte man einige schöne Stunden und ist jetzt um einiges schlauer.

Nach einem Krimidinner wird es in Rockenberg bestimmt auch bald einmal ein Komödiendinner geben.


Hier noch weitere Bilder von  unserer letzten Wanderung. Nach der Weinprobe und der Sommerpause kann es dann hoffentlich wieder mit den Proben zu unserem Stück losgehen. Wir hoffen, dass wir dann im März endlich, nach drei Jahren, wieder auf die Bühne dürfen. Denn obwohl Wanderungen, Stammtische, Weinproben usw. ja wirklich auch tolle Erlebnisse sind, sind wir doch Schauspieler und wollen endlich mal wieder auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Corona muss doch endlich mal ein Einsehen haben.

Stammtisch

Außerhalb der Theatersaison treffen wir uns immer am letzten Montag im Monat zu einem Stammtisch. Im Sommer immer gerne draußen, entweder bei Familie Krämer im Garten (liebe Anne - vielen Dank dafür!), im Biergarten im Roten Haus oder im Gasthaus Wetterau, oder in unserem Concordia-Vereinsheim. 

Dort werden dann immer viele Neuigkeiten ausgetauscht, Pläne geschmiedet, Veranstaltungen geplant, Geburtstage gefeiert oder die Weihnachtstage mit Überraschungsbuffet und Schrottwichteln eingeläutet.

Wanderung

Leider macht Corona auch vor unserer Theatergruppe nicht Halt. 

Alles wurde abgesagt.

Als der Lockdown dann mal gelockert wurde, ergriffen wir sofort die Gelegenheit und trafen  uns zum Wandern. 

Endlich - nach monatelangem Lockdown, während dem wir uns nicht gesehen hatten, trafen wir uns und konnten uns endlich austauschen, wie es uns denn so ergangen war während der langen Zeit des "Eingesperrtseins". Wir hatten mächtig Spaß und ließen es uns richtig gut gehen. 

Lucy - unser Theaterhund
Lucy - unser Theaterhund
Abschluss im Gasthaus Wetterau
Abschluss im Gasthaus Wetterau

Krimidinner

2019 suchten wir eine neue Herausforderung. Wir entschieden uns ein Krimidinner auszuführen. Die Herausforderung bestand darin, nicht von der Bühne aus, in den dunklen Saal, geblendet von Scheinwerfern zu spielen, sondern direkt mittendrin im Publikum. Mit den Räumlichkeiten des Roten Hauses, hatte man einen würdigen Rahmen auch gleich an der Hand. Etwas Angst hatten wir, ob denn unsere Idee überhaupt ankommen würde, hochmotiviert begannen wir aber trotzdem mit den Proben. Und es zahlte sich aus - die Aufführungen wurden ein Riesenerfolg. Wir bedanken uns bei der Crew des Roten Hauses, die von unserer Idee gleich begeistert war, die ein absolut gelungenes Menu zauberte und die mit einer genialen Deko für einen absolut würdigen Rahmen sorgte. Danke auch an unserer Publikum, das uns das Lampenfieber und die damit verbundenen Unsicherheiten nahm und uns großartig unterstützte. Wir versprechen euch, wir werden wiederkommen!

Man kommt der Lösung des Falles näher!
Man kommt der Lösung des Falles näher!
Natürlich hat  man auch einen Butler
Natürlich hat man auch einen Butler
Die Töchter des Mafiabosses
Die Töchter des Mafiabosses
Auf Spurensuche
Auf Spurensuche
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Kontakt

Gesangverein "Concordia" Rockenberg e.V.

Siemensstr. 29

35519 Rockenberg

Chorzeiten

Melody Kids, Dienstag 16:30-17:15 Uhr

Young Voices, Dienstag 17:15-18:00 Uhr

Gemischter Chor, Dienstag 18:30-19:30 Uhr

ConTakt, Dienstag 20:00-21:00 Uhr

Kontrapunkt, Dienstag 21:00-22:00 Uhr


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.